Preiskalkulation einfach gemacht

by Lukas Ellmann

Preiskalkulation einfach gemacht

by Lukas Ellmann

by Lukas Ellmann

Das viel unterschätzte Thema “Pricing” verdient unserer Meinung nach deutlich mehr Aufmerksamkeit bei KMU’s. Preismanager findet man lediglich bei den größten Unternehmen und was macht der Rest? Wahrscheinlich arbeiten auch Sie noch mit Excel-Kalkulationstools, wählen den Gewinn nach Gefühl und schauen ab und zu, was der Wettbewerb macht. Das Pricing wird begrenzt auf eine lästige Preiskalkulation, welche mehr oder weniger standardisiert ist. Erkennen Sie sich hier wieder?

Preisfindung endet nicht mit der Kalkulation, es ist ein laufender Prozess, welcher stets überwacht werden muss. Das ist unter anderem die Aufgabe Ihres Preismanagers, doch welches Unternehmen leistet sich den Luxus eines zusätzlichen Managers und welcher Geschäftsführer oder Verkaufsleiter hat die Zeit diese wichtige Aufgabe nebenher zu erledigen?

Wir haben dieses Problem erkannt und eine Software geschrieben, welche den Anspruch hat, Ihr digitaler Preismanager zu werden! Natürlich lassen wir Sie nicht alleine mit der Benutzung der Software, sondern stehen Ihnen tatkräftig zur Seite. Die Abläufe sind im Hintergrund automatisiert, doch im Vordergrund arbeiten Sie mit uns zusammen.

Unser Motto: Umsetzung ist größer als Konzeptionierung.

Abb. 1 – Preissoftware

Die Leistungen der Preissoftware im Überblick – Ihre Vorteile

Unsere Dienstleistung besteht zum einen aus der Automatisierung verschiedener Pricing-Tätigkeiten durch die Sofware, zum anderen aus der persönlichen Betreuung unserer Kunden. So können wir Ihnen dabei helfen die besten Ergebnisse in den folgenden Feldern zu erreichen und stellen sicher, dass Ihr Ertrag steigt (min. 3 %), wodurch Sie die Kosten für unsere Leistung gar nicht wahrnehmen.

Bevor wir auf die einzelnen Vorteile eingehen, sei noch gesagt, dass wir Ihnen ein Großteil der Einrichtung abnehmen können. Schauen Sie sich dazu einfach auf unserer Verkaufsseite den Abschnitt “Der Prozess” an.

Software-unterstützte Preiskalkulation

In unserer webbasierten, software-unterstützten Preiskalkulation legen wir mit dem kostenorientierten Kalkulationsansatz ganz klassisch die Grundlage für die optimale Preisfindung. Das heißt, dass wir Ihre Herstellungskosten aufnehmen, Gewinn/Skonto/Rabatt bestimmen und schlussendlich einen Verkaufspreis errechnen. Das können wir aktuell mit technischen Produkten und Softwares (SaaS) machen. Sollten Sie spezifische Projektkalkulationen benötigen, ist dies schnell umsetzbar ohne Mehrkosten.

Sie können zusätzlich Maschinen anlegen und Maschinenstundensätze kalkulieren. Diese Maschinen können Sie dann wiederum in der Produktkalkulation hinterlegen (siehe Abb. 2). Diese Kalkulation ist nicht nur übersichtlicher und geschützt vor Anwenderfehlern (Plausibilitätsprüfung verfügbar), sie ersetzt auch jede noch so gut erstellte Excel-Tabelle.

Abb. 2 – Verkaufspreiskalkulation

Wettbewerbsanalyse für jedes Produkt

Mit unserer Preissoftware verlieren Sie die Pricing Aktivitäten Ihrer Konkurrenz nie aus den Augen. Pro Produkt können Sie aktuell drei Wettbewerber anlegen, welche Sie somit immer im Blick haben (siehe Abb. 3).

Sie haben die Möglichkeit, einen Weblink zu dem Produkt Ihres Konkurrenten anzugeben, wodurch der Preis täglich automatisch aktualisiert wird. Sie sehen also auf täglicher Basis, ob Ihr Wettbewerb die Preise angepasst hat und können dementsprechend reagieren. Diese Option bietet Ihnen einen ungemeinen Wettbewerbsvorteil in der Markt- und Wettbewerbsanalyse.

Abb. 3 – Wettbewerber anlegen

Wir führen zusätzlich eine Umfrage mit Ihnen durch, wodurch wir Ihre Position gegenüber dem Wettbewerb objektiv bestimmen können. All diese Informationen fließen dann in die Preisbestimmung mit ein.

Verstehen Sie Ihre Kunden richtig mit unserer Analyse

Theoretisch können Sie bereits mit den beiden vorherigen Leistungen bessere Preise für Ihre Produkte bestimmen, jedoch sind wir der Überzeugung, dass die wertorientierte Preiskalkulation die beste Wahl ist. Das bedeutet, wir möchten Ihre Kunden verstehen und erkennen, welchen Wert sie Ihren Produkten zuordnen. Menschen zahlen einen Preis für den Wert, welchen sie im Gegenzug erhalten. Mit unseren Methoden zur Kundenanalyse bestimmen wir Ihren gegenwärtigen Wert, vergleichen ihn mit der Konkurrenzstrategie und lassen dies in die finale Preisbestimmung einfließen. Im Anschluss können wir Sie strukturiert darin beraten Ihren Wert zu erhöhen.

Finden Sie heraus, welche Preisstrategie zu Ihnen passt

Aus allen oben beschriebenen Werten werden Scores kalkuliert. Diese werden dann mit den Bedingungen für die verschiedenen Preisstrategien verglichen. Dies ist eine einzigartige Möglichkeit, Ihnen datenbasiert und nachvollziehbar Strategieempfehlungen auszusprechen. Beispiele, Anwendungen und Vorteile der verschiedenen Strategien finden Sie hier:

Analytics

Sollten Sie noch nicht zu 100 % von den Vorteilen überzeugt sein, wird sich das im Punkt Analytics ganz sicher ändern. Wie eingangs beschrieben ist es die Aufgabe eines Preismanagers die relevanten Daten zu überwachen und anzupassen. Das übernimmt unsere Analytics für Sie. Sie können zum Beispiel Ihre Verkaufszahlen hochladen (Abb. 4) und bekommen diese analysiert, oder Sie erstellen Excel-Exports, welche Sie direkt in die Verkaufsabteilung weitergeben können. Es ist zusätzlich möglich, dass wir individuelle Analysen für Sie programmieren und das ohne Mehrkosten!

Abb. 4 – Preisanalyse

Ihre Vorteile

Einfache Einrichtung – Keine Integration oder technikintensive Einrichtung erforderlich. Erleben Sie die Leistungsfähigkeit einer Preissoftware in wenigen Minuten.

Updates – Wir sind unglaublich flexibel. In der aktuellen Phase (Version 1) ist uns das wichtigste, dass Sie zufrieden sind. Haben Sie ein Problem mit der Darstellung, fehlt Ihnen ein Feld oder brauchen Sie andere Analysen? Wir passen die Software schnellstmöglich an.

Umfassendes Reporting – Nutzen Sie verschiedene Berichtsoptionen, wie z. B. die Überprüfung Ihrer gesamten Preisgestaltung über das Web-Dashboard oder gehen Sie tiefer in die Analyse mit Excel-Exports.

Erweiterte Analysen – Nutzen Sie produktspezifische Analyse über das Dashboard. Beobachten Sie Verkaufstrends, führen Sie Splittests durch und entscheiden Sie datenbasiert.

Wissenschaftlich fundiert – Alle Methoden sind wissenschaftlich fundiert und stammen aus Publikationen von Preisexperten und angesehenen Universitäten. Die Berechnung der Preisempfehlungen ist von Ellmann Consulting.

Unser Anspruch

Wir haben den Anspruch, Ihr digitaler Pricing Manager zu sein. Sie sollen die Werkzeuge an die Hand bekommen, um sehr einfach alle relevanten Pricing Aspekte für Ihr Unternehmen zu nutzen. Den Rest übernimmt perspektivisch unsere Software. Schon heute ist ein Großteil der Arbeit eines Preismanagers automatisiert. Den Rest übernehmen aktuell wir für Sie. So können wir gewährleisten, dass wir Ihnen Zeit einsparen und gleichzeitig Ihren Ertrag erhöhen, ohne Kosteneinsparungsmaßnahmen.

Unternehmen Sie jetzt etwas und testen Sie unsere Software 14 Tage komplett kostenlos!

Lukas arbeitet seit 2018 selbstständig als Unternehmensberater. Schon früh hat er sich auf Dienstleistungen für produzierende Betriebe und Start-Ups spezialisiert. Die Kernkompetenzen der Beratung liegen im Verkauf/Marketing, Pricing und Prozessmanagement.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top